Auf der Schafweide steht eine Litfaßsäule

Auf der Schafweide in Karnitz steht seit kurzem eine Litfaßsäule. Nun ja, die moderne Landwirtschaft hat schon viel neues und auch Seltsames gebracht. Aber eine Litfaßsäule? Eine Litfaßsäule ist ja eine auf dem Gehweg von Straßen aufgestellte Anschlagsäule, an die Plakate mit Informationen geklebt werden. Sie wurde vom Berliner Drucker Ernst Litfaß erfunden und im Jahr 1854 erstmals verwirklicht.

Continue reading

Resilienz #2 und Resilienz-Reihe 2020

Im Juni starteten wir die Bürgersalon-Reihe „Resilienz“. Der Resilienz-Experte Harald Kegler führte uns in das Konzept ein. Mit der Folgeveranstaltung mit dem Berater für ländliche Transformation Hans-Albrecht Wiehler setzten wir uns noch eingehender mit der Frage auseinander, wie unsere Region anpassungsfähig gegenüber Schocks werden kann. Was machen wir als Bürger*innen, was macht die Kommune, wenn der demografische Wandel ländliche Regionen weiterhin verwaist, die Klimakrise Trockenheit und Stürme bringt?

Continue reading

Klima und Aktivismus – das war das Jugendkreativfestival 2019

Am vergangenen Samstag fand auf dem Projekthof nun schon zum fünften Mal das Jugendkreativfestival statt. Es wurde gemeinsam über relevante Themen in der Klimakrise diskutiert, kleine Zukunftsvisionen zu Postwachstum und postfossile Wirtschaft entwickelt, verschiedene Aktionsformen ausgetestet – konsumkritisches Adbusting ausprobiert, Streetart gemacht, Rhythmen für den Widerstand getrommelt – und in die Nacht hineingetanzt…

Continue reading