Herzlich willkommen
Wir sind der Projekthof Karnitz. Und wir laden Sie ein: zu unseren Veranstaltungen, Ausstellungen und zum Mitmachen. Für ein kurzes Hallo oder ein paar Wochen als Resident*in. Zum Diskutieren, Arbeiten oder Kaffeetrinken. In unser Seminarhaus, unsere Ferienwohnung, ans Lagerfeuer und in unser Gartenlokal.

 

Kommende Veranstaltungen


Fr. 07.06.
Wanderung | Treffpunkt nach Anmeldung | Eintritt frei | 17.00 Uhr
Entdeckungsreise in die Waldmoore
Bei der Wanderung zu Waldmooren wird vieles zur Sprache kommen. Zweieinhalb Stunden etwa gehen wir zu verschiedenen Standorten, hören Biologisches und Geschichtliches,...

08.-09.06.
Offene Gärten | Projekthof Karnitz | Eintritt frei | jeweils 10 - 18 Uhr
Hereinspaziert durch die Klimafarming-Gartentür
In den vergangenen Jahren ist viel passiert, hoffnungsvoll zu bleiben fällt schwer. Doch ohne Hoffnung kann etwas Neues kaum beginnen. So möchten wir wieder eine Tür aufmachen, und zwar die Karnitzer Klimafarming-Gartentür, einen Ort, an dem wir vorher nicht genau wissen, was uns erwartet.

So 16.06.
Yoga Brunch regional | Projekthof Karnitz | 31,- inkl. Brunch | 10.00 Uhr
Yoga Brunch regional
Versteckte Orte werden auf der Tour des „Yogabrunch Regional“ vorgestellt. Am 16.06. findet der Yogabrunch auf dem Projekthof Karnitz statt, wunderschön gelegen an der Peene. Es wird gemeinsam Yoga geübt und die Yoga-Klasse nimmt die Besonderheiten des Ortes thematisch auf. Nach dem Yoga wird zusammen gebruncht.

Mi 19.06.
Regionale Küche | Projekthof Karnitz | Eintritt frei | 18.30 Uhr
Wild- und kultivierte Kräuter – Ein eloquenter Protest gegen die Homogenisierung von Aromen
Im Karnitzer Gartenlokal verhandeln wir gerne Themen, in denen Natur und Kultur sich begegnen. Der 19. Juni  geht der Frage nach, was die wichtigsten Zutaten für die regionale Küche sind. Ein besonderes Highlight sind zu dieser Jahreszeit die Wild- und kultivierten Kräuter, die sich bestens für Genüssliches eignen

Sa 22.06.
Mittsommerremise | Projekthof Karnitz | Eintritt frei | 13 - 21 Uhr
Kultur Gut Land Karnitz
Das Areal ist Experimentierraum für moderne, sich verändernde Lebensweisen. Eine Kunsthalle mit Ausstellungen und Theater wetteifert mit dem Karnitzer Gartenlokal und dem Gutskeller um Aufmerksamkeit.

29. -30.06.
Tag der offenen Gartentür | Projekthof Karnitz | Eintritt frei | jeweils 10 - 18 Uhr
Tag der offenen Gartentür
Auch 2024 möchten wir wieder eine Tür aufmachen, und zwar die Karnitzer Klimafarming-Gartentür, einen Ort, an dem wir vorher nicht genau wissen, was uns erwartet.

Sa 06.07.
Konzert | Projekthof Karnitz | Eintritt frei, Spende erbeten | 19.00 Einlass, Beginn 20 Uhr
The String Company
Weltmusik - Jazz - Gipsy - Klezmer - Chanson Das zeichnet das Erfurter Ensemble The String Company aus. Die Musiker*innen kommen aus ganz unterschiedlichen musikalischen Welten und verstehen es durch ihre langjährige Freundschaft, diese „Vielsaitigkeit“ in interessanten Arrangements sowie eigenen Kompositionen zum Ausdruck zu bringen.

23.07.-02.08.
Ferienfreizeit | Projekthof Karnitz | Eintritt frei
Les Belleriviens und die Karnitzer globe-trotteurs in internationalem Chantier
Zwei Jugendgruppen, eine aus Saintes (Charente-Maritime) und eine aus Deutschland Neukalen/Malchin (Mecklenburg-Vorpommern) werden sich im Juli vom 23.07.-02.08.2024 in Karnitz (Mecklenburg-Vorpommern) begegnen, um zehn Tage zusammen zu leben, die Kultur voneinander entdecken und gemeinsam an Umweltthemen zu arbeiten. Das Programm sieht weiterhin vor, vom 31.07. bis 2.08. Berlin zu besuchen.

Mi 24.07.
Regionale Küche | Projekthof Karnitz | Eintritt frei | 18.30 Uhr
Käsebrot – Brot und Käse - Ein eloquenter Protest gegen die Homogenisierung von Aromen
Im Karnitzer Gartenlokal verhandeln wir gerne Themen, in denen Natur und Kultur sich begegnen. Am 24. Juli zeigen wir, was Käsemachen und Brotbacken gemeinsam haben und wie Pilze und Bakterien eine erstaunliche Alchemie beim Käse- und Brotmachen zustande bringen. Käse zaubern wir mit Katrin Lipka, Sauerteigbrote und luftige Ciabatta mit Martina Zienert.

12.-17.08.
Ferienfreizeit | Projekthof Karnitz | Eintritt frei
Comic-Küche
In der Comic-Küche und im Garten des Projekthofes Karnitz wird gekritzelt, geschnippelt, gekocht und natürlich gegessen. Eine Woche: Lieblingsessen und Comics zeichnen. Was soll dabei schon herauskommen: Ein Rezeptbuch!

Mi 14.08.
Regionale Küche | Projekthof Karnitz | Eintritt frei | 18.30 Uhr
Auf ins Tomatenparadies - Ein eloquenter Protest gegen die Homogenisierung von Aromen
Im Karnitzer Gartenlokal verhandeln wir gerne Themen, in denen Natur und Kultur sich begegnen. Der 14. August wird nach einer Tomatendegustierung der frisch geernteten Sorten ebenso wie Tomatengerichte aus aller Welt unsere Vorstellung von Tomatensalat grundlegend verändern. Eingeladen sind alle Interessierten an Küche mit politischem Hintergrund.

Sa 24.08
Theater | Projekthof Karnitz | Eintritt frei, Spende erbeten | 19h Einlass, Beginn 20h
Menu d´ amour
Menu d´ amour - Die etwas andere Dinner Show - skurril, komisch und hoch explosiv (indoor & outdoor)

Sa 31.08.
Hörspiel unterm Sternhimmel | Projekthof Karnitz | Eintritt frei, Spende erbeten | 20.00 Uhr
Hörspiel unterm Sternhimmel
Am 31.08 möchten wir dieses neue Karnitzer Programm ab 20.00 Uhr eröffnen. Und weil es ein Auftakt ist, wird es ein Lifehörspiel geben - also eine prunkvolle Aufführung mit sprechenden Schauspieler*innen, Musik und der besonderen Kulinarik des Karnitzer Gartenlokals.

14. + 15.09.
Offene Gärten | Projekthof Karnitz | Eintritt frei | jeweils 10 - 18 Uhr
Hereinspaziert durch die Klimafarming-Gartentür
In den vergangenen Jahren ist viel passiert, hoffnungsvoll zu bleiben fällt schwer. Doch ohne Hoffnung kann etwas Neues kaum beginnen. So möchten wir wieder eine Tür aufmachen, und zwar die Karnitzer Klimafarming-Gartentür, einen Ort, an dem wir vorher nicht genau wissen, was uns erwartet.

Mi 18.09.
Regionale Küche | Projekthof Karnitz | Eintritt frei | 18.30 Uhr
Fermentierte Leckereien - Ein eloquenter Protest gegen die Homogenisierung von Aromen
Im Karnitzer Gartenlokal verhandeln wir gerne Themen, in denen Natur und Kultur sich begegnen.Am 18. September widmen wir uns der hohen Kunst des Fermentierens rohen Gemüses. Bringen Sie Ihre neugierigen Geschmacksknospen und kreativen Köpfe mit, um die aufregende Welt der Fermentation zu entdecken! Ins Glas kommen Weißkkohl, Spitzkohl, Grünkohl, Karotten, rote Bete, Sellerie, Quitte, Fenchelsamen, Holunderblüten, Thymian, Tomaten ....

Sa 28.09.
Poetry Slam | Projekthof Karnitz | Eintritt frei, Spende erbeten | ab 17.00 h
Poetry Slam
Am 28. September ab 17:00 Uhr ist in der Karnitzer-Kunsthalle die Bühne frei für jederfrau und jedermann mit Poesie im Blut. Dichtende HippHoppende, Songschreibende jeder Altersgruppe, jeder Berufsgruppe, jeder Haar- und Augenfarbe – Menschen wie du und ich, also Menschen, die was zu sagen haben, sind herzlich eingeladen.