Juko MV nimmt Jugenddemokratiepreis in Bonn entgegen

(c) Tommy Ngo Phan

Stellvertretend für das Juko MV Team, reisten Josy und Zordi von Mecklenburg-Vorpommern nach Bonn, um am 16. November 2018. den 8. Jugenddemokratiepreis der Bundeszentrale für politische Bildung entgegen zu nehmen. Josy, 21, berichtet: “Ich hab an den letzten beiden Kreativfestivals teilgenommen und durfte mit einem weiteren Juko-Mitgestalter den Preis entgegen nehmen! So hab ich viele tolle Menschen aus aller Welt kennengelernt, die sich für Demokratie einsetzten und sich an tollen Projekten beteiligen. Auch hat die Bundeszentrale für politische Bildung an diesem Wochenende allen Teilnehmer*innen interessante Workshops und Veranstaltungen angeboten.” Continue reading

Klimastätte für Malchin

Malchin schreibt seine eigene Geschichte wünschenswerter Zukünfte fort

(c) Mona Schätzle

Wer hätte das gedacht. Als Malchin im Wettbewerb Zukunftsstadt die zweite Runde verpasste, rückte die Umsetzung vieler geplanter Ideen in doch eher weite Ferne. Doch Malchin, der Projekthof Karnitz und das KMGNE blieben dran. Die Entwicklung einer Bürgerstiftung und einer Bürgerzeitung folgten. Jetzt wird die Klimastätte Wirklichkeit. Ein Lernort für Klimaschutz und ein offener Treffpunkt für junge Initiativen und Coaching. Continue reading

Literweise nachhaltig?

Text von Wibke Seifarth, Landkominat Gatschow über den “Erfahrungsaustausch zwischen den „Saft- cracks“, Streuobstnetzwerker*innen und Lösungssuchenden für lokale Saftproduktion” : Weltwechsel am 12. November 2018 im Landkombinat:

Unserer Frage, ob die Mostereitechnik, die vor einigen Jahren gemeinschaftlich entwickelt und gebaut wurde, einen Beitrag zu einer wachstumsunabhängigen Gesellschaft beitragen kann, sind einige Interessierte gefolgt.  Continue reading