Wein-Lesung zu Utopien und Apokalypsen

Fr 24.04. Wein-Lesung | Projekthof Karnitz | Eintritt frei | 19 Uhr  

Lieber Mensch in der Mecklenburgischen Schweiz

Ganz persönlich möchte ich Dich zu einem Abend einladen, der über Utopien und Dystopien handelt. Es wird eine Lesereise durch verschiedene Erzählungen sein: z.B. Utopia von Thomas Morus, Sonnenstaat von Campanella, Erzählungen von Margret Atwood und Andrej Platonow u.a. .

Die Reise geht durch Erzählungen, die schlüssig sind, in der Regel einleuchtend und von unserem menschlichen Gemüt her fast universal – egal ob sie utopisch oder apokalyptisch sind. Dadurch leben sie. Nur ihre Wirkungen auf uns sind grundverschieden.

Vielleicht kommen wir in unserem anschließenden Gespräch dazu, diese Erzählungen und ihre Wirkungen aus der Perspektive unserer Region zu betrachten – vielleicht ist was draus zu lernen?

Ich würde mich sehr freuen, Dich auf einen Wein oder Saft in Karnitz empfangen zu können.