Fahrradkino goes Karnitz – Kino zum Selber Machen am 8. April 2017, 19 Uhr

Wird in die Pedale getreten, erscheint der Film auf der Leinwand. Das Fahrradkino selbst verbindet Mobilität mit Energiegewinnung: Kommen wir mit dem Fahrrad räumlich auch nicht von der Stelle, so machen wir doch einen energetischen Sprung nach vorn.

Wir zeigen anlässlich des parallel stattfindenden Drehbuchseminars des KLAK-Drehbuchwettbewerbs eine Auswahl an Abschlussfilmen der Filmuniversität Babelsberg KONRAD WOLF.
Im Anschluss stehen Kamera- und Regieprofessoren zur Diskussion zur Verfügung.
Bitte wenn möglich Fahrrad mit Reifen, die Straßenprofil haben, mitbringen.

Wie die Fahrräder aussehen müssen, findet ihr hier.

8. April 2017, 19 Uhr
Teilnahme kostenlos

Projekthof Karnitz e.V.
Karnitz 9, 17154 Neukalen

Anfahrt
Per Google Maps
17154 Karnitz