Weltoffen, solidarisch, dialogisch (WSD)

Die Nachhaltigkeitsziele (SDG) und ihre Umsetzung im ländlichen Raum

Von April 2016 bis Dezember 2018 bieten wir unterschiedlichste Workshops und Seminare  zu relevanten entwicklungspolitischen Themen für den ländlichen Raum an.

Hier geht es zu unseren Veranstaltungen

Und hier geht es zu unseren Blogposts

Das von der Stiftung Nord-Süd-Brücken sowie der Norddeutschen Stiftung für Umwelt und Entwicklung unterstütze Vorhaben zielt auf die Stärkung zivilgesellschaftlicher Strukturen, um unterschiedlichen Zielgruppen (u.a. Bevölkerung in ländlichen Regionen und Stadtteilen, Jugendliche und Lehrende, kommunale Akteure und geflüchtete Menschen) die Chancen einer weltoffenen und nachhaltigen Gesellschaft zu vermitteln.

Kontakt
Projekthof Karnitz e.V.
E-mail: info@projekthof-karnitz.de
Tel: ++49 / 39956 / 159012

Gefördert durch die Stiftung Nord-Süd-Brücken, das BMZ und Engagement Global im Rahmes des Programms Weltoffen, solidarisch, dialogisch (WSD)  sowie der Norddeutschen Stiftung für Umwelt und Entwicklung

Laufzeit: April 2016 – Dezember 2018