Besucher finden Inspiration – Kunst Offen in Karnitz

Bei bestem Pfingstwetter, erlebten die ‘Kunst Offen’ Besucher den Projekthof Karnitz mit Bürgersolaranlage, Lehmofen, Gewächshaus, dem Garten sowie seiner einzigartigen Lage in der Landschaft. Anlass war die Ausstellung “ERBEN DES FORTSCHRITTS”, die auf der Suche nach neuen Wegen des Erzählens und des ästhetischen Ausdrucks in der Nachhaltigkeitskommunikation, während der vergangenen Sommeruniversitäten kollaborativ entwickelt und produziert wurde.

Viele der Besucher, sind auf einer ähnlichen Suche, so dass interessante Gespräche über das Kulturschaffen im ländlichen  Raum – gerade in Verbindung mit Nachhaltigkeit – entstanden. Der Projekthof Karnitz freut sich über neue Kontakte und Anregungen und möchte die Porträtreihe “ERBEN DES FORTSCHRITTS” als Wanderausstellung an vielen Orten dazu sprechen lassen.

Möchten Sie die Ausstellung an ihrem Ort zeigen? Dann schreiben Sie uns eine Email an ribak [at] projekthof-karnitz.de