Prototyp Solartrockner bei Malchiner Kulturnacht präsentiert

Nordkurier, 23. April 2018

Im Rahmen des Anthropozän-Schulprojekts stellten Schüler des Fritz-Greve Gymnasiums Malchin u.a. einen Solartrockner in Zusammenarbeit mit dem Projekthof Karnitz her. Dieser und weitere Projektergebnisse wurden bei der Malchiner Kulturnacht dem Publikum vorgestellt. Erneuerbare Energien bilden die Zukunft der Energieversorgung. Der Solartrocknerprototyp zeigt, dass dezentrale, erneuerbare Energien an der Schule möglich sind. Mit hochwertiger Essensversorgung mit kurzem Transportwegen (z.B. Trockenobst aus dem Schulgarten) können wir selbst Problemen, wie z.B. den Klimawandel entgegensteuern.